Archive

Thu, 09 Aug 2012 14:45:15 +0200

SHW AG

EANS-Stimmrechte: SHW AGVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 09.08.2012 – 14:45
  
 
----- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
----- Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) Angaben zum Mitteilungspflichtigen: ----------------------------------- Name: Linz Textil Holding AG Sitz: Linz Staat: Österreich Die Linz Textil Holding AG, Linz/Österreich, hat mit Stimmrechtsmitteilung vom 09.08.2012 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG im Hinblick auf ihre Beteiligung an der SHW AG, Aalen/Deutschland Folgendes mitgeteilt: Der Stimmrechtsanteil der Linz Textil Holding AG, Linz/Österreich, hat am 07.08.2012 die Schwelle von 3% überschritten und beträgt per diesem Datum 3,03% der Gesamtmenge der Stimmrechte der genannten Gesellschaft (dies entspricht 177.400 von insgesamt 5.851.100 Stimmrechten). Rückfragehinweis: Michael Schickling Head of Investor Relations and Corporate Communications Tel.: +49 (0) 7361 502 462 E-Mail: michael.schickling@shw.de Ende der Mitteilung euro adhoc
----- Emittent: SHW AG Wilhelmstrasse 67 D-73433 Aalen Telefon: +49 7361 502-1 FAX: +49 7361 502-674 Email: ir@shw.de WWW: http://www.shw.de Branche: Auto ISIN: DE000A1JBPV9 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

   
   
Original-Content von: SHW AG, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung euroadhoc Finanzen Börse Aalen SHW AG zum newsroom Newsroom abonnieren Abonnieren Sie alle Meldungen von SHW AG Teilen Twittern Weitere Teilen Teilen Teilen Senden Druckversion PDF-Version

Fri, 02 Mar 2012 16:35:46 +0100

SHW AG

EANS-Stimmrechte: SHW AGVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 02.03.2012 – 16:35
  
 
----- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
----- Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) Angaben zum Mitteilungspflichtigen: ----------------------------------- Name: Allianz Global Investor Kapitalanlagegesellschaft mbH Sitz: Frankfurt am Main Staat: Deutschland Die Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt am Main/Deutschland, hat mit Stimmrechtsmitteilung vom 29. Februar 2012 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG im Hinblick auf ihre Beteiligung an der SHW AG, Aalen/Deutschland Folgendes mitgeteilt: Der Stimmrechtsanteil der Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt am Main/Deutschland, hat am 28.02.2012 die Schwelle von 3% unterschritten und beträgt per diesem Datum 2,74% der Gesamtmenge der Stimmrechte der genannten Gesellschaft (dies entspricht 160.314 von insgesamt 5.851.100 Stimmrechten). Von diesem Stimmrechtsanteil sind der Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH 0,17 % der Gesamtmenge der Stimmrechte (dies entspricht 10.000 von insgesamt 5.851.100 Stimmrechten) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG zuzurechnen. Es wurden keine Stimmrechte im Sinne § 17 Abs. 1 Nr. 7 WpAIV erlangt. Rückfragehinweis: Michael Schickling Head of Investor Relations and Corporate Communications Tel.: +49 (0) 7361 502 462 E-Mail: michael.schickling@shw.de Ende der Mitteilung euro adhoc
----- Emittent: SHW AG Wilhelmstrasse 67 D-73433 Aalen Telefon: +49 7361 502-1 FAX: +49 7361 502-674 Email: ir@shw.de WWW: http://www.shw.de Branche: Auto ISIN: DE000A1JBPV9 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

   
   
Original-Content von: SHW AG, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung Finanzen euroadhoc Börse Aalen SHW AG zum newsroom Newsroom abonnieren Abonnieren Sie alle Meldungen von SHW AG Teilen Twittern Weitere Teilen Teilen Teilen Senden Druckversion PDF-Version

Thu, 23 Feb 2012 10:31:11 +0100

SHW AG

EANS-Stimmrechte: SHW AGVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 23.02.2012 – 10:31
  
 
----- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
----- Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) Angaben zum Mitteilungspflichtigen: ----------------------------------- Name: Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH Sitz: Frankfurt Staat: Deutschland Die Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt am Main/Deutschland, hat mit Stimmrechtsmitteilung vom 20. Februar 2012 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG im Hinblick auf ihre Beteiligung an der SHW AG, Aalen/Deutschland Folgendes mitgeteilt: Der Stimmrechtsanteil der Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt am Main/Deutschland, hat am 16.02.2012 die Schwelle von 5% unterschritten und beträgt per diesem Datum 4,04% der Gesamtmenge der Stimmrechte der genannten Gesellschaft (dies entspricht 236.161 von insgesamt 5.851.100 Stimmrechten). Von diesem Stimmrechtsanteil sind der Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH 0,17 % der Gesamtmenge der Stimmrechte (dies entspricht 10.000 von insgesamt 5.851.100 Stimmrechten) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG zuzurechnen. Es wurden keine Stimmrechte im Sinne § 17 Abs. 1 Nr. 7 WpAIV erlangt. Rückfragehinweis: Michael Schickling Head of Investor Relations and Corporate Communications Tel.: +49 (0) 7361 502 462 E-Mail: michael.schickling@shw.de Ende der Mitteilung euro adhoc
----- Emittent: SHW AG Wilhelmstrasse 67 D-73433 Aalen Telefon: +49 7361 502-1 FAX: +49 7361 502-674 Email: ir@shw.de WWW: http://www.shw.de Branche: Auto ISIN: DE000A1JBPV9 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

   
   
Original-Content von: SHW AG, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung Finanzen euroadhoc Börse Aalen SHW AG zum newsroom Newsroom abonnieren Abonnieren Sie alle Meldungen von SHW AG Teilen Twittern Weitere Teilen Teilen Teilen Senden Druckversion PDF-Version

Thu, 14 Jul 2011 17:22:47 +0200

SHW AG

EANS-Stimmrechte: SHW AGVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 14.07.2011 – 17:22
  
 
----- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
----- Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) Angaben zum Mitteilungspflichtigen: ----------------------------------- Name: Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH Sitz: Frankfurt am Main Staat: Deutschland Die Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt am Main/Deutschland, hat mit Stimmrechtsmitteilung vom 13. Juli 2011 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG im Hinblick auf ihre Beteiligung an der SHW AG, Aalen/Deutschland Folgendes mitgeteilt: Der Stimmrechtsanteil der Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt am Main/Deutschland, an der SHW AG hat am 11.07.2011 die Schwellen von 3 % und 5 % überschritten und beträgt per diesem Datum 8,76 % der Gesamtmenge der Stimmrechte der SHW AG (dies entspricht 512.793 von insgesamt 5.851.100 Stimmrechten). Von diesem Stimmrechtsanteil sind der Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH 0,17 % der Gesamtmenge der Stimmrechte (dies entspricht 10.000 von insgesamt 5.851.100 Stimmrechten) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG zuzurechnen. Es wurden keine Stimmrechte im Sinne von § 17 Abs. 1 Nr. 7 WpAIV erlangt. SHW AG Der Vorstand Rückfragehinweis: Walter Raab Abteilungsleiter Compliance, Risikomanagement & Revision Tel.: +49(0)7361 502-476 E-Mail: walter.raab@shw.de Ende der Mitteilung euro adhoc
----- Emittent: SHW AG Wilhelmstr. 67 D-73433 Aalen Telefon: +49 7361 502-1 FAX: +49 7361 502-674 Email: ir@shw.de WWW: http://www.shw.de Branche: Auto ISIN: DE000A1JBPV9 Indizes: Börsen: Geregelter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Stuttgart, Düsseldorf Sprache: Deutsch

   
   
Original-Content von: SHW AG, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung euroadhoc Finanzen Börse SHW AG zum newsroom Newsroom abonnieren Abonnieren Sie alle Meldungen von SHW AG Teilen Twittern Weitere Teilen Teilen Teilen Senden Druckversion PDF-Version

Wed, 13 Jul 2011 16:09:29 +0200

SHW AG

EANS-Stimmrechte: SHW AGVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 13.07.2011 – 16:09
  
 
----- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
----- Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) Die nachfolgend genannten Gesellschaften und Personen (gemeinsam die „Meldepflichtigen“) haben mit Stimmrechtsmitteilung vom 12. Juli 2011 gemäß §§ 21 Abs. 1, 22 WpHG im Hinblick auf die Beteiligung der Meldepflichtigen an der SHW AG, Aalen/Deutschland, Folgendes mitgeteilt: SHW Holding L.P. Der Stimmrechtsanteil der SHW Holding L.P., Hamilton/Bermuda, an der SHW AG hat am 11. Juli 2011 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte unterschritten und beträgt nunmehr 53,51 % der Stimmrechte (3.130.825 Stückaktien). NCP Fund I (Delaware), L.P. Der Stimmrechtsanteil der NCP Fund I (Delaware), L.P., Wilmington/Delaware/USA, an der SHW AG hat am 11. Juli 2011 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte unterschritten und beträgt nunmehr 53,51 % der Stimmrechte (3.130.825 Stückaktien); diese Stimmrechte sind der NCP Fund I (Delaware), L.P. in voller Höhe gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten werden. Die der NCP Fund I (Delaware), L.P. zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über das folgende, von der NCP Fund I (Delaware), L.P. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der SHW AG 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. NCP Fund I (F&F), L.P. Der Stimmrechtsanteil der NCP Fund I (F&F), L.P., Wilmington/Delaware/USA, an der SHW AG hat am 11. Juli 2011 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte unterschritten und beträgt nunmehr 53,51 % der Stimmrechte (3.130.825 Stückaktien); diese Stimmrechte sind der NCP Fund I (F&F), L.P. in voller Höhe gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten werden. Die der NCP Fund I (F&F), L.P. zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über das folgende, von der NCP Fund I (F&F), L.P. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der SHW AG 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. NCP Fund I (Bermuda), L.P. Der Stimmrechtsanteil der NCP Fund I (Bermuda), L.P., Hamilton/Bermuda, an der SHW AG hat am 11. Juli 2011 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte unterschritten und beträgt nunmehr 53,51 % der Stimmrechte (3.130.825 Stückaktien); diese Stimmrechte sind der NCP Fund I (Bermuda), L.P. in voller Höhe gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten werden. Die der NCP Fund I (Bermuda), L.P. zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über das folgende, von der NCP Fund I (Bermuda), L.P. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der SHW AG 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. NCP G.P., L.P. Der Stimmrechtsanteil der NCP G.P., L.P., Wilmington/Delaware/USA, an der SHW AG hat am 11. Juli 2011 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte unterschritten und beträgt nunmehr 53,51 % der Stimmrechte (3.130.825 Stückaktien); diese Stimmrechte sind der NCP G.P., L.P. in voller Höhe gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten werden. Die der NCP G.P., L.P. zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von der NCP G.P., L.P. kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. ; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P. NCP SLP, L.L.C. Der Stimmrechtsanteil der NCP SLP, L.L.C., Wilmington/Delaware/USA, an der SHW AG hat am 11. Juli 2011 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte unterschritten und beträgt nunmehr 53,51 % der Stimmrechte (3.130.825 Stückaktien); diese Stimmrechte sind der NCP SLP, L.L.C. in voller Höhe gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten werden. Die der NCP SLP, L.L.C. zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von der NCP SLP, L.L.C. kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. ; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P.; NCP G.P., L.P. NCP G.P. Corporation Der Stimmrechtsanteil der NCP G.P. Corporation, Wilmington/Delaware/USA, an der SHW AG hat am 11. Juli 2011 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte unterschritten und beträgt nunmehr 53,51 % der Stimmrechte (3.130.825 Stückaktien); diese Stimmrechte sind der NCP G.P. Corporation in voller Höhe gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten werden. Die der NCP G.P. Corporation zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von der NCP G.P. Corporation kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P.; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P.; NCP G.P., L.P.; NCP SLP, L.L.C. Linus Verwaltungs GmbH Der Stimmrechtsanteil der Linus Verwaltungs GmbH, München/Deutschland, an der SHW AG hat am 11. Juli 2011 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte unterschritten und beträgt nunmehr 53,51 % der Stimmrechte (3.130.825 Stückaktien); diese Stimmrechte sind der Linus Verwaltungs GmbH in voller Höhe gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten werden. Die der Linus Verwaltungs GmbH zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von der Linus Verwaltungs GmbH kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. ; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P.; NCP G.P., L.P.; NCP SLP, L.L.C.; NCP G.P. Corporation Reinhold Eder Der Stimmrechtsanteil von Herrn Reinhold Eder/Deutschland, an der SHW AG hat am 11. Juli 2011 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte unterschritten und beträgt nunmehr 53,51 % der Stimmrechte (3.130.825 Stückaktien); diese Stimmrechte sind Herrn Reinhold Eder in voller Höhe gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten werden. Die Herrn Reinhold Eder zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von Herrn Reinhold Eder kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. ; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P.; NCP G.P., L.P.; NCP SLP, L.L.C.; NCP G.P. Corporation; Linus Verwaltungs GmbH SHW AG Der Vorstand Rückfragehinweis: Walter Raab Abteilungsleiter Compliance, Risikomanagement & Revision Tel.: +49(0)7361 502-476 E-Mail: walter.raab@shw.de Ende der Mitteilung euro adhoc
----- Emittent: SHW AG Wilhelmstr. 67 D-73433 Aalen Telefon: +49 7361 502-1 FAX: +49 7361 502-674 Email: ir@shw.de WWW: http://www.shw.de Branche: Auto ISIN: DE000A1JBPV9 Indizes: Börsen: Geregelter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Stuttgart, Düsseldorf Sprache: Deutsch

   
   
Original-Content von: SHW AG, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung euroadhoc Finanzen Börse SHW AG zum newsroom Newsroom abonnieren Abonnieren Sie alle Meldungen von SHW AG Teilen Twittern Weitere Teilen Teilen Teilen Senden Druckversion PDF-Version

Mon, 11 Jul 2011 16:41:04 +0200

SHW AG

EANS-Stimmrechte: SHW AGVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 11.07.2011 – 16:41
  
 
----- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
----- Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) Angaben zum Mitteilungspflichtigen: ----------------------------------- Name: SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG Sitz: München Staat: Deutschland Die SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG, München/Deutschland, hat mit Stimmrechtsmitteilung vom 8. Juli 2011 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG im Hinblick auf ihre Beteiligung an der SHW AG, Aalen/Deutschland Folgendes mitgeteilt: Im Anschluss an die am 6. Juli 2011 erfolgte erstmalige Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt hat der Stimmrechtsanteil der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG an der SHW AG am 6. Juli 2011 die Schwellen von 5 % und 3 % der Stimmrechte unterschritten und betrug anschließend 0,00 % der Stimmrechte (null Stückaktien). SHW AG Der Vorstand Rückfragehinweis: Walter Raab Abteilungsleiter Compliance, Risikomanagement & Revision Tel.: +49(0)7361 502-476 E-Mail: walter.raab@shw.de Ende der Mitteilung euro adhoc
----- Emittent: SHW AG Wilhelmstr. 67 D-73433 Aalen Telefon: +49 7361 502-1 FAX: +49 7361 502-674 Email: ir@shw.de WWW: http://www.shw.de Branche: Auto ISIN: DE000A1JBPV9 Indizes: Börsen: Geregelter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Stuttgart, Düsseldorf Sprache: Deutsch

   
   
Original-Content von: SHW AG, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung Börse Finanzen euroadhoc SHW AG zum newsroom Newsroom abonnieren Abonnieren Sie alle Meldungen von SHW AG Teilen Twittern Weitere Teilen Teilen Teilen Senden Druckversion PDF-Version

Mon, 11 Jul 2011 16:35:08 +0200

SHW AG

EANS-Stimmrechte: SHW AGVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 11.07.2011 – 16:35
  
 
----- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
----- Mitteilung nach § 21 Abs. 1a WpHG (Mitteilung zur Erstzulassung) Die nachfolgend genannten Gesellschaften und Personen (gemeinsam die „Meldepflichtigen“) haben mit Stimmrechtsmitteilung vom 8. Juli 2011 gemäß §§ 21 Abs. 1a, Abs. 1, 22 WpHG im Hinblick auf deren Beteiligung an der SHW AG, Aalen/Deutschland, Folgendes mitgeteilt: SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG Der Stimmrechtsanteil der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG, München/Deutschland, an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien). SHW Holding L.P. Der Stimmrechtsanteil der SHW Holding L.P., Hamilton/Bermuda, an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 100,00 % der Stimmrechte (5.851.100 Stückaktien). Hiervon waren der SHW Holding L.P. Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien) gemäß § 22 Abs. 2 Satz 1 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG gehalten wurden. NCP Fund I (Delaware), L.P. Der Stimmrechtsanteil der NCP Fund I (Delaware), L.P., Delaware/USA, an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 100,00 % der Stimmrechte (5.851.100 Stückaktien). Hiervon waren der NCP Fund I (Delaware), L.P. Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 94,00 % der Stimmrechte (5.500.000 Stückaktien) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten wurden; die verbleibenden Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien) waren der NCP Fund I (Delaware), L.P. gemäß § 22 Abs. 2 Satz 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG gehalten wurden. Die der NCP Fund I (Delaware), L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über das folgende, von der NCP Fund I (Delaware), L.P. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der SHW AG 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. NCP Fund I (F&F), L.P. Der Stimmrechtsanteil der NCP Fund I (F&F), L.P., Delaware/USA, an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 100,00 % der Stimmrechte (5.851.100 Stückaktien). Hiervon waren der NCP Fund I (F&F), L.P. Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 94,00 % der Stimmrechte (5.500.000 Stückaktien) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten wurden; die verbleibenden Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien) waren der NCP Fund I (F&F), L.P. gemäß § 22 Abs. 2 Satz 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG gehalten wurden. Die der NCP Fund I (F&F), L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über das folgende, von der NCP Fund I (F&F), L.P. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der SHW AG 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. NCP Fund I (Bermuda), L.P. Der Stimmrechtsanteil der NCP Fund I (Bermuda), L.P., Hamilton/Bermuda, an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 100,00 % der Stimmrechte (5.851.100 Stückaktien). Hiervon waren der NCP Fund I (Bermuda), L.P. Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 94,00 % der Stimmrechte (5.500.000 Stückaktien) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten wurden; die verbleibenden Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien) waren der NCP Fund I (Bermuda), L.P. gemäß § 22 Abs. 2 Satz 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG gehalten wurden. Die der NCP Fund I (Bermuda), L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über das folgende, von der NCP Fund I (Bermuda), L.P. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der SHW AG 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. NCP G.P., L.P. Der Stimmrechtsanteil der NCP G.P., L.P., Delaware/USA, an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 100,00 % der Stimmrechte (5.851.100 Stückaktien). Hiervon waren der NCP G.P., L.P. Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 94,00 % der Stimmrechte (5.500.000 Stückaktien) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten wurden; die verbleibenden Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien) waren der NCP G.P., L.P. gemäß § 22 Abs. 2 Satz 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG gehalten wurden. Die der NCP G.P., L.P. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von der NCP G.P., L.P. kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P.; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P. NCP SLP, L.L.C. Der Stimmrechtsanteil der NCP SLP, L.L.C., Delaware/USA, an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 100,00 % der Stimmrechte (5.851.100 Stückaktien). Hiervon waren der NCP SLP, L.L.C. Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 94,00 % der Stimmrechte (5.500.000 Stückaktien) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten wurden; die verbleibenden Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien) waren der NCP SLP, L.L.C. gemäß § 22 Abs. 2 Satz 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG gehalten wurden. Die der NCP SLP, L.L.C. gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von der NCP SLP, L.L.C. kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P.; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P.; NCP G.P., L.P. NCP G.P. Corporation Der Stimmrechtsanteil der NCP G.P. Corporation, Delaware/USA, an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 100,00 % der Stimmrechte (5.851.100 Stückaktien). Hiervon waren der NCP G.P. Corporation Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 94,00 % der Stimmrechte (5.500.000 Stückaktien) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten wurden; die verbleibenden Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien) waren der NCP G.P. Corporation gemäß § 22 Abs. 2 Satz 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG gehalten wurden. Die der NCP G.P. Corporation gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von der NCP G.P. Corporation kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P.; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P.; NCP G.P., L.P.; NCP SLP, L.L.C. Linus Verwaltungs GmbH Der Stimmrechtsanteil der Linus Verwaltungs GmbH, München/Deutschland, an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 100,00 % der Stimmrechte (5.851.100 Stückaktien). Hiervon waren der Linus Verwaltungs GmbH Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 94,00 % der Stimmrechte (5.500.000 Stückaktien) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten wurden; die verbleibenden Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien) waren der Linus Verwaltungs GmbH gemäß § 22 Abs. 2 Satz 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG gehalten wurden. Die der Linus Verwaltungs GmbH gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von der Linus Verwaltungs GmbH kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P.; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P.; NCP G.P., L.P.; NCP SLP, L.L.C.; NCP G.P. Corporation Reinhold Eder Der Stimmrechtsanteil von Herrn Reinhold Eder/Deutschland an der SHW AG betrug im Zeitpunkt der am 6. Juli 2011 erfolgten erstmaligen Zulassung der Aktien der SHW AG zum Handel an einem organisierten Markt 100,00 % der Stimmrechte (5.851.100 Stückaktien). Hiervon waren Herrn Reinhold Eder Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 94,00 % der Stimmrechte (5.500.000 Stückaktien) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Holding L.P. gehalten wurden; die verbleibenden Stimmrechte mit einem Stimmrechtsanteil in Höhe von 6,00 % der Stimmrechte (351.100 Stückaktien) waren Herrn Reinhold Eder gemäß § 22 Abs. 2 Satz 1, Abs. 3 WpHG aus Aktien zuzurechnen, die unmittelbar von der SHW Management Beteiligungs GmbH & Co. KG gehalten wurden. Die Herrn Reinhold Eder gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 WpHG zugerechneten Stimmrechte werden sämtlich über folgende, von Herrn Reinhold Eder kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SHW AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: SHW Holding L.P. ; NCP Fund I (Delaware), L.P.; NCP Fund I (F&F), L.P.; NCP Fund I (Bermuda), L.P.; NCP G.P., L.P.; NCP SLP, L.L.C.; NCP G.P. Corporation; Linus Verwaltungs GmbH SHW AG Der Vorstand Rückfragehinweis: Walter Raab Abteilungsleiter Compliance, Risikomanagement & Revision Tel.: +49(0)7361 502-476 E-Mail: walter.raab@shw.de Ende der Mitteilung euro adhoc
----- Emittent: SHW AG Wilhelmstr. 67 D-73433 Aalen Telefon: +49 7361 502-1 FAX: +49 7361 502-674 Email: ir@shw.de WWW: http://www.shw.de Branche: Auto ISIN: DE000A1JBPV9 Indizes: Börsen: Geregelter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Stuttgart, Düsseldorf Sprache: Deutsch

   
   
Original-Content von: SHW AG, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung euroadhoc Börse Finanzen SHW AG zum newsroom Newsroom abonnieren Abonnieren Sie alle Meldungen von SHW AG Teilen Twittern Weitere Teilen Teilen Teilen Senden Druckversion PDF-Version